München, DE
+49 (0) 160 - 9222 4556
info@pfisterer-marketing-analytics.de

Schlagwort: Digitalisierung

Projekt Management

Perspektivwechsel im Projekt Management

Als Projektmanagerin bin ich immer wieder mit Veränderungen konfrontiert, die verschiedene Bereiche und Funktionen betreffen. Das erfordert, das ich meine Perspektive auf die jeweilige Funktion wechsle.

Kostenreduzierung mittels Digitalisierung der Kundendaten

Kostenreduzierung mittels zentraler und digitaler Speicherung von Kundendaten

Digitalisierung hört man an allen Ecken und Enden, die Wichtigkeit des Themas im Unternehmen ist zwischenzeitlich jedem bewusst. Die Vorteile, die eine Digitalisierung der Customer Journey bringt, geht über zusätzliche Verkäufe im Online-Shop weit hinaus. Heute gehe ich auf die Reduzierung der Kosten, die eine zentrale und digitale Speicherung von Kundendaten ermöglicht, näher ein.  Datenspeicherung…
Weiterlesen

Kostenminimierung mit der Digitalisierung der Customer Journey

Mit der Digitalisierung der Customer Journey können die Kosten im Unternehmen deutlich minimiert werden. Über alle Phasen der Customer Journey hinweg werden Kosten reduziert. Wie Kosten eingespart werden können, darauf gehe ich in diesem Beitrag ein.  Eine digitalisierte Customer Journey verspricht eine höhere Kostenkontrolle und auf Kundenwünsche und -bedürfnisse fokussierte Prozesse, was beides zu einer…
Weiterlesen

Die digitalisierte Customer Journey – Stage 5: Loyalty

Der letzte Schritt in der Customer Journey ist die Loyalität. Das bedeutet aus einem Erstkunden einen loyalen Bestandskunden zu machen. Mit loyalen Bestandskunden generieren sie einen beständigen Umsatzeingang, was bereits ein sehr guter Grund ist, um dieser Stage besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Neben dem steten Umsatz bietet das Geschäft mit Bestandskunden noch weit mehr Vorteile.…
Weiterlesen

Die digitalisierte Customer Journey: Stage 4 – Service

Mein letzter Beitrag beschrieb Stage 3 der Customer Journey, den Kauf. Das heißt, der Umsatz ist eingegangen – der Kunde hat bei Ihnen gekauft. Sollte Ihr Kunde bei Ihnen im Webshop gekauft haben, dann haben Sie die höchstmögliche Marge erzielt. Sehr gut, Sie haben das Optimum erreicht.   Jetzt heißt es Ihren Kunden bestmöglich zu beliefern.…
Weiterlesen

Die digitalisierte Customer Journey: Stage 3 – Acquisition

Nachdem Sie durch gezielte Werbemaßnahmen (Awareness) und professionellem Content (Consideration) im Web den Interessenten auf Ihre Website und Ihren Webshop gelotst haben, ist er an dem Schritt angekommen, den Sie sich gewünscht und mit viel Arbeit bereitet haben: dem KAUF. Er wird nun Kunde. Die digitalisierte Customer Journey bietet einige Vorteile zu dem „offline“ Verkauf.…
Weiterlesen

Die digitalisierte Customer Journey: Stage 2 – Consideration

In meinem letzten Blogbeitrag bin ich auf den ersten Schritt (Stage) der Customer Journey näher eingegangen, die Awareness. Dieser Teil der Customer Journey dient dazu potenzielle Kunden auf Ihr Produkt aufmerksam zu machen. Klassisch ist dieser Teil mit Werbemaßnahmen verbunden. Mein heutiger Beitrag geht näher auf den zweiten Schritt (Stage) der Customer Journey ein, die…
Weiterlesen

Big Data und Dark Data im Bereich Marketing

Laut Begriffsdefinition im Duden ist Big Data eine riesige Datenmenge. Das beschreibt sehr gut die Herausforderung für Unternehmen wie mit Big Data zu verfahren ist. Als Dark Data bezeichnet Wikipedia die Daten, die zwar von Informationssystemen erfasst und gespeichert, aber nicht verwendet werden. Dabei sind in den Dark Data viele Kundeninformationen enthalten, die für die…
Weiterlesen

Die digitalisierte Customer Journey

Spätestens seit dem ersten Covid-19 Lockdown trat die Brisanz der Digitalisierung ins Bewusstsein. Die Unternehmen, die zu den Gewinnern des Jahres 2020 zählen, sind fast ausschließlich Unternehmen, die eine digitalisierte Customer Journey bieten. Quelle: Statista Digital Economy Compass 2020 Diese Unternehmen boomen nicht nur weil Sie einen funktionierenden Online Web-Shop haben. Die Digitalisierung bietet um…
Weiterlesen