München, DE
+49 (0) 160 - 9222 4556
info@pfisterer-marketing-analytics.de

Change Management

Change Management – 

Ihr Erfolgsgarant für die Zukunft

Change Management

Damit die Veränderungen langfristig im Unternehmen zu Erfolg führen, ist ein Change Management erforderlich.

Wichtig ist die technischen, organisatorischen und prozessualen Veränderungen müssen von den Mitarbeitern im ganzen Unternehmen verstanden, verinnerlicht und gelebt werden. Als Change Managerin sorge ich dafür, dass kurzfristige Erfolge nachhaltig positiv wirken.

Die durchgeführten Marketing Analysen, die Maßnahmen, um auf Kundenwünsche und -bedürfnisse eingehen zu können, sowie die Aktivitäten zur Digitalisierung der Customer Journey, erfordern Veränderungen in dem Unternehmen 

  • in der Zusammenarbeit
  • in den Prozessen und 
  • in den Handlungen der Mitarbeiter. 

Im Gegensatz zum Angebot großer Unternehmensberatungen gehe ich sehr individuell vor. Nach der Analyse stimme ich die Maßnahmen zur Optimierung ab und erarbeite die Best Practice mit dem Team. So sichere ich, dass meine Lösungen zum Unternehmen passen und dort akzeptiert und „gelebt“ werden. Die Mitarbeiter im Unternehmen sind dabei, wenn Umstellungen durchzuführen sind. 

 

Ich agiere auch im Change Management für Nachhaltigkeit im Sinne von Umwelt- und Klimaschutz.

Aufbauend auf die Digitalisierung, erfolgt eine interaktive Kommunikation mit dem Kunden. Die Kommunikation zielt auf die Erwartungen und Präferenzen der Kunden hinsichtlich der Produktentwicklung und des Umweltbewusstseins ab. 

Im Unternehmen betroffene Bereiche sind: 

  • Administration (Einkauf, Versorgung, Hardware, Strom etc.)
  • Sales (Fuhrpark, Marketingmaterialien, Messen & Kongresse etc.)
  • Produktion (Materialien, Technologie, Innovationen)

Aus den gewonnen Informationen erfolgt die Produktentwicklung hin zu einem MEHR AN NACHHALTIGKEIT und einer ausgeglichenen Ökobilanz. 

Erste Maßnahmen in der Administration können zeitnah umgesetzt werden:

  • ökologischer Einkauf (Büromaterial, Ökostrom, technisches Equipment etc.)
  • ökologisches Verhalten wie Regenwasser für die Toilettenspülung, Mülltrennung, wassersparende Wasserhähne, ökologische abbaubare Reinigungsmittel etc. 
  • ökologische Versorgung der Mitarbeiter mit einer Bio-Obstkiste, Glasflaschen anstatt von Plastikflaschen, Essen in der Kantine mit Bio-Lebensmitteln aus der Region etc. 
  • ein Award für ökologisch besonders wertvolle Verbesserungsvorschläge für Mitarbeiter fördert das Bewusstsein und involviert die Belegschaft. 

Darauf aufbauend wird die Produktion gemäß den Kundenerwartungen umgestellt: 

  • Einsatz von ökologisch unbedenklichen Materialien
  • Produkte, die ökologisch unbedenklich eingesetzt werden können. 

Bewusstes Change Management ist Voraussetzung dafür, dass Veränderungen im Unternehmen nachhaltig Bestand haben. 

In meinem Blog gehe ich detaillierter auf meine Herangehensweise und Beispiele von Ergebnissen ein.

Kontaktieren Sie mich, ich freue mich mit Ihnen Ihre Reise zur optimalen Kundenzufriedenheit zu besprechen. 

Tel.: +49 (0) 160 – 9222 45556
Email: info@pfisterer-marketing-analytics.de